Level 6 Hundwertung & Glücksfaktor

Hier könnt ihr alle Regelfragen zum Spiel, sowohl als eigenständiges Spiel, als auch als Erweiterung einstellen. Bitte für jede Frage einen neuen Threat aufmachen.
Here you can post all rules questions about the game, both as a stand-alone game and as an expansion. Please open a new thread for each question.
Antworten
Benutzeravatar

Themen Autor
Feininger78
Carcassonne-Spieler
Carcassonne-Spieler
Beiträge: 3
Registriert: Do 3. Nov 2022, 13:30

Level 6 Hundwertung & Glücksfaktor

Beitrag von Feininger78 »

Halle zusammen, wir spielen seit 20 versuchen Level 6 … uns ist aufgefallen das es zu 4 eine 100 % Glücks Faktor Angelegenheit ist . Problem ist 4 Spieler bei 20 Plättchen über 10 Punkte zu bekommen,.. wenn auch nur 1 Friedhof dabei ist quasi unmöglich.

Wir haben es nur 1 mal in Phase 2 geschafft . Uns stellte sich dann die Frage was passiert bei deiner Hundewertung ,.. wer bekommt die Punkte pro Geist …. In den Leveln davor war es ja kein Problem da es nur 1 wertungsmeeple gibt. Was nu ? Die Anleitung gibt nichts her.

Ein weiterer Punkt ist das es zu 4 mit 1 Friedhof quasi nicht Schafbar ist. Zumal man nur 9 Geister hat… da ja 3 auf dem Startplätzen liegen.

Habt ihr Vorschläge ?
Benutzeravatar

Aslan61
Carcassonne-Spieler
Carcassonne-Spieler
Beiträge: 5
Registriert: So 9. Okt 2022, 12:40

Re: Level 6 Hundwertung & Glücksfaktor

Beitrag von Aslan61 »

Hi. Zu deiner Hundproblematik. Der Hund wird zu einem Meeple gestellt. Wird dieser gewertet und entfernt, gibt die Punkte für den Meeple. Da der Hund bei diesem Meepl stand, finde ich es logisch, dass auch dieser die Hundepunkte für die Geister bekommt.

Zu deiner Frage kann ich nicht viel sagen, soweit bin ich noch nicht. Aber ich stimme die zu, dass das Spiel glücksöastig ist, sobald ei friedhof gezogen wird, muss man umdenken und eest dann wird das Spiel knifflig. Wenn man in Level 6 das glück hat bis zum Ende keinennFriedhof zu ziehen, hat man mehr Karten zum anlegen über. Denn in einem frühen Spiel verliert man mehr Karten zum anlegen. Daher würde och versuchen aktiv Karten an den Friedhofen anzulegen anstatt die Karten verhexen zu lassen und sie so zu verlieren
Benutzeravatar

Tünnes
Carcassonne-Kenner
Carcassonne-Kenner
Beiträge: 27
Registriert: Mo 24. Jun 2013, 17:31

Re: Level 6 Hundwertung & Glücksfaktor

Beitrag von Tünnes »

Moin. Level 5 war schon grenzwertig. Die Hundewertung ist klar. Da wo der Hund beim Meeple steht, derjenige bekommt die Punkte. Level 6? Nicht schaffbar. Nicht unter diesen Voraussetzungen. Wir haben es auch mit nur 2 Stapel, Phase 1 nicht geschafft. Wir spielen zu 2 mit 4 Farben. Müssen also auch 40 Punkte erreichen. Zieht man einen Friedhof ist Schluß. Besänftigt man Geister, fehlen die Punkte. Andersrum werden die Geister sehr schnell aufgebraucht. Ohne die ein oder andere Änderung meiner Meinung nach nicht lösbar. Diejenigen die das Spiel getestet haben, mögen uns doch mitteilen wie sie es getestet haben. 😉
Benutzeravatar

Konrad2605
Moderator
Moderator
Beiträge: 3466
Registriert: Do 10. Nov 2016, 20:49

Re: Level 6 Hundwertung & Glücksfaktor

Beitrag von Konrad2605 »

Wir haben zu 4. gespielt und auch ich muss sagen, das Level 6 fast unmöglich ist.
Wir haben es öfters versucht und sobald ein Friedhof kommt, kann man es vergessen.
Allein, um die Geister zu besänftigen fehlen dann die Punkte.
Wenn man versucht die 25 Punkte mit 4 Spieler zu erreichen, ist schon eine herausvorderung.
Bei dem Hund, hatten wir öfters das Problem, das wir keine oder nur ein Mepple auf dem Spielfeld hatten.
Also brachte es nicht viel, da man ja versuchen muss, den, der mit den Punkten zurück liegt zu helfen.
Gruß
Konrad2605
Benutzeravatar

Themen Autor
Feininger78
Carcassonne-Spieler
Carcassonne-Spieler
Beiträge: 3
Registriert: Do 3. Nov 2022, 13:30

Re: Level 6 Hundwertung & Glücksfaktor

Beitrag von Feininger78 »

Ersteinmal danke fürs Feedback.

Haben es mit super viel Glück in Phase 2 geschafft (zu 4). War aber extremes Glück weil wir alle in eine Stadt bekommen haben. Und somit genug Plättchen hatten zum Geister Clean.

Kann aber denk ich nicht Ziel des Spiels sein 1/60 spielen in P2 zu kommen.

1.Unfair ist das man überhaupt nicht das verbrennen von mindestens 2 Plättchen verhindern kann da man nach dem ziehen immer eins sofort verbrennen muss . Und aufgrund aller anderen Karten und Geister ist ein Taschenbau defakto nicht machbar.

2. Schlösser sind in P1 Level 6 nutzlos

3. Hundewertung nur für 1 Spieler macht für mich null Sinn da immer um die 9 Geister draußen sind .. bedeutet 1 Spieler ist quasi durch .. und kann nicht am Spiel teilnehmen weil seine meeple dann Punkte spots belegen .

Generell muss ich sagen ist das alles in Level 6 nicht lösbar .. 20 Plättchen : 4 Spieler ... Macht 5 Plättchen für 10 Punkte ...

Beziehungsweise in P2 ca 6 Plättchen für 15 .. No way

Und das viel schlimmere ist das 70% der Plättchen Geisterplättchen sind . Mittlerweile muss ich sagen schwer ist okay .. aber wenn ein Spiel Frust erzeugt ist der Sinn für mich dahin.

Vielleicht gibt es ja bald Mal ein Update oder tweak vom Entwickler Team.
Benutzeravatar

Konrad2605
Moderator
Moderator
Beiträge: 3466
Registriert: Do 10. Nov 2016, 20:49

Re: Level 6 Hundwertung & Glücksfaktor

Beitrag von Konrad2605 »

Werde nächstesmal das normale Grundspiel dazu packen. ;-)
Gruß
Konrad2605
Benutzeravatar

Challa007
Carcassonne-Großmeister
Carcassonne-Großmeister
Beiträge: 215
Registriert: Do 26. Jan 2017, 14:55

Re: Level 6 Hundwertung & Glücksfaktor

Beitrag von Challa007 »

Ich war heute auf der Spielwiesn in München und konnte bei HiG Fragen zu Nebel über Carcassonne stellen:

Antwort auf die Frage: was passiert bei einer Hundwertung?

Die Farbe des Meeples bei dem der Hund liegt bekommt die Punkte.
Benutzeravatar

Konrad2605
Moderator
Moderator
Beiträge: 3466
Registriert: Do 10. Nov 2016, 20:49

Re: Level 6 Hundwertung & Glücksfaktor

Beitrag von Konrad2605 »

Also so, wie schon vorher geschrieben.
Gruß
Konrad2605
Antworten

Zurück zu „Regelfragen - Rules questions“